Neben der Spezialisierung auf Druckgussformen für Aluminium und Zink begann in den 1980er Jahren mit der Anschaffung der 1. Spritzmaschine der Einstieg in die Teilefertigung von Kunststoffteilen.

Dieser Bereich wurde kontinuierlich ausgebaut. Mit modernster Technik und langjährigem Know-how erfüllen wir heute (fast) jeden Kundenwunsch. Dafür stehen uns eine Mehrzahl von Spritzgussmaschinen bis 300 g Spritzgewicht mit 40 – 200 to Schließkraft zur Verfügung. Klein- und Großserien gehören ebenso zu unserem Leistungsportfolio wie das Abmustern von Prototypen.

Eine Besonderheit ist das Umspritzen von Einlegeteilen aus Metall, Filz und Teflon. Um die hohen Qualitätsanforderungen an Sichtflächen zu garantieren, arbeiten wir mit entsprechenden Handlingssystemen. Diese nehmen besonders schonend den Artikel aus dem Werkzeug. Mit aufwendigen QM-Systemen sichern wir außerdem die qualitative und zeichnungsgerechte Produktion Ihrer Kunststoffartikel.

Wir verwenden Cookies, um den Besuch dieser Website so angenehm wie möglich zu gestalten. Informationen zu unserer Datenschutz-Politik, zu Cookies und wie Sie sie ablehnen finden Sie unter Datenschutz

OK, einverstanden